Startseite
Wer wir sind
Für wen tun wir das?
Was wir wollen
Rund um unsere Themen
Wer mitmachen will

Bauernhöfe


… notsichern, miteinander ein Sanierungskonzept erstellen und behutsam nach den Kriterien

der Perma-Architektur um-und ausbauen.


Unsere Aufgabe dabei:

mit den zukünftigen Nutzern oder Eigentümern

soziale Konzepte entwerfen,

Unterstützer mobilisieren

und bei der Hofsanierung beraten und helfen.  

 

Praxisschule

für Landbewirtschaftung und Baukunst


… Gärtnern und Bauen, Forschen und Experimentieren

nach den Kriterien der Permakultur,

aus altbewährtem Wissen (z. B. Terra Preta)

und neuen Erkenntnissen (z. B. Effektive Mikroorganismen) kreativ Neues erschaffen,

Bauwerke integrativ nach den Kriterien der Perma-Architektur planen und bauen.


Jung zu Alt


… betagte Menschen können auf ihren Höfen wohnen bleiben,

junge Menschen ziehen ein

und erhalten, sanieren und nutzen Haus, Hof und Garten

zum gemeinsamen und allgemeinen  Nutzen,

weil so ein Stück Heimat bewahrt wird.


Gewaltprävention


Manchmal beginnt Gewalt in den Gedanken. Deshalb:

… kommunizieren  wir beim gemeinsamen Schaffen so, dass der Faden nie abreißt.

Wir wollen miteinander in Verbindung kommen und gemeinsam lernen,

tätig sein, Pausen einlegen, Gedanken austauschen und feiern.


Zurück ins Leben und einen Lebenssinn finden


Das geplante Projekt „Soziale Arbeit auf dem Land“ soll Abhängigen,

von der Gesellschaft ausgeschlossenen und benachteiligten Menschen eine Chance geben,

zu einem sinnerfüllten Leben zu finden.

 

Regionale Ressourcen nutzen


Es gibt so immens vieles, was hier in Ihnen, in Dir, in uns,

hier im Umland an Potentialen schlummert.

Entdecken wir es zusammen. Es wird uns alle bereichern!

Impressum
Wer uns unterstützen will
naturnahe Bachgestaltung
Aktuelles
Permakultur-Bauernhofvorgarten
Unsere Projekte